Zum Inhalt springenZur Suche springen

Förderung

Wir werden großzügig durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt, Projekt SCHM 3101/5-1 fördert die Erfoschung unserer fluorierten, porösen organischen Käfigverbindungen und deren Eigenschaften.

Bernd wird seit dem Januar 2020 durch die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste unterstützt und ist Mitglied der Jungen Akademie.

Der Fonds der Chemischen Industrie im Verband der Chemischen Industrie unterstützt unsere Gruppe sowohl durch einen grosszügigen Sachkostenzuschuss als auch durch ein Kekulé-Stipendium für M.Sc. Tom Kunde.

Wir erhalten eine großzügige Anschubsfinanzierung durch den Strategischen Forschungsfonds der HHU Düsseldorf.

Wir bedanken uns für die Unterstützung durch die Jürgen Manchot Stiftung in Form eines Promotionsstipendiums für M.Sc. Robin Küng.

 

In der Vergangenheit wurde Bernd insbesondere durch die Alexander von Humboldt-Stiftung und die Japanische Gesellschaft zur Förderung von Wissenschaft (JSPS) großzügig unterstützt.

Verantwortlichkeit: